#44 – Wie wird aus einem Patent mit den richtigen Schlüsselpartnern ein Unternehmen? [Gäste: Dr. David Koebel und Andre Klatt, Traction-X]  

<iframe src="https://open.spotify.com/embed/episode/6EiIRJYgRXiBBSBNPK8uvB?utm_source=generator" width="100%" height="232" frameBorder="0" allowfullscreen="" allow="autoplay; clipboard-write; encrypted-media; fullscreen; picture-in-picture"></iframe>

Sag uns deine Meinung:

Dr. David Koebel und Andre Klatt wollen das Rollerfahren komfortabler, sicherer und schöner machen. Ihre Erfindungen: Ein patentiertes System für Kraftübertragung und eine neuartige Radaufhängung für Motorroller. Mit ihrer Gründung Traction-X wollen sie nun aus der Idee ein Prototyp machen und ein Unternehmen aufbauen. Im Gespräch mit Jan geht es um die Auswahl der richtigen Schlüsselpartner, den passenden Vertrieb für ein B2B-Produkt, über Rechtsformen sowie Finanzierung und Innovationsförderung, inklusive EXIST-Gründerstipendium. Hör dir diese Folge unbedingt an und nimm Wissen, Erkenntnisse und Anregungen für deinen eigenen Geschäftsweg mit!

Weitere Themen dieser Folge

In dieser Folge zu Gast

Dr. David Koebel ist Ingenieur und Gründer von Traction-X, außerdem passionierter Zweiradfahrer. Das Startup entwickelt patentierte Fahrwerkstechnik für den Motorroller der Zukunft. Mitgründer ist Andre Klatt, Bachelor der Fahrzeugtechnik der TH Köln, Experte für additive Fertigung und Alumni des Formula-Student-Teams „eMotorsports Cologne“.

Über den Gastgeber

Dr. Jan Evers ist erfahrener Gründungsberater und selbst Unternehmer. Jan berät seit fast 20 Jahren Banken und Ministerien sowie wachstumsstarke Gründer*innen und Mittelständler – als Aufsichtsrat, Business Angel und Miteigentümer. 

www.everest-x.de

Hast du Fragen oder Feedback zu dieser Podcastfolge oder möchtest selbst Gast im Podcast werden?

Schreib uns einfach eine E-Mail. Wir freuen uns auf deine Nachricht!

weitere Folgen

Unsere Partner

Das könnte Sie auch interessieren: 

bhp