#31 - Wie finde ich eine*n wirklich ethisch handelnde*n Investor*in? [Dirk Harste, Ecobrain]  

<iframe src="https://open.spotify.com/embed/episode/6k79dZyj3BaXuXXQMB4wzN" width="100%" height="232" frameborder="0" allowtransparency="true" allow="encrypted-media"></iframe>

Sag uns deine Meinung:

Nach einer erfolgreichen Karriere in der Industrie hat sich Dirk Harste Ecobrain gegründet. Mit über 50, mit zwei Freunden, ebenfalls ehemalige Manager. Nun arbeiten sie daran, Stoffen, die bisher verbrannt werden, ein neues Leben zu geben. Es geht um Upcycling und Kreislaufwirtschaft. Genauer gesagt: Um die Herstellung eines Wert- und Werkstoffes für die Möbelindustrie aus dem „Abfall“ Kaffeesatz, der Holz ersetzen kann. Im Gespräch mit Jan erzählt Dirk, warum Gründen entspannter ist als Manager zu sein, warum das Hinterfragen von Selbstverständlichkeiten so wichtig ist und wie B2B-Akquise ohne Powerpoint funktioniert. Hör dir diese Folge unbedingt an und nehme Wissen, Erkenntnisse und Anregungen für deinen Geschäftsweg mit!

Timestamps

02:00

| Dirks bisheriger Weg

05:20

| Das Team 

06:50

| Industriekarriere und Gehalt vs. Gründen

08:35

| Die Idee

09:35

| Das Problem, das gelöst wird

11:35

| Die Lösung

12:15

| Die Produktion (Kernaktivitäten) (Teil 1)

14:10

| Das Produkt

14:50

| Die Produktion (Kernaktivitäten) (Teil 2)

15:55

| Die Schlüsselpartner

17:25

| Das Ertragsmodell: Lizenzen

18:55

| Kernfähigkeiten

20:45

| Der Vertrieb und die Akquise

24:15

| Vertrieb und Kommunikation (Tipp: Selbstverständlichkeiten hinterfragen)

25:30

| Die Kunden (Zielgruppe) (Teil 1)

26:50

| Cradle to Cradle und CO2-Speicherung

28:50

| Die Kunden (Zielgruppe) (Teil 2)

32:50

| Partnerschaften

34:25

| Das Angebot

36:30

| Die Kostenstruktur

Dirks Pain Points:

41:20

| Wie finde ich einen wirklich ethisch handelnde*n Investor*in?

Jans Tipps:

23:40

| Effectuation

38:35

| „Vorbild“ Tetrapak

45:25

| Wachstumschancen durch ein Netzwerk

46:10

| Neue Investmentfonds im Blick behalten 

Weitere Themen dieser Folge

In dieser Folge zu Gast

Nach einer erfolgreichen Karriere in der Industrie hat Dirk Harste mit Freunden Ecobrain gegründet. Nun arbeiten drei Manager aus der Life-Science-, Chemie- und Konsumgüterindustrie an der Entwicklung und Umsetzung von bahnbrechenden Upcycling-Ideen, um den CO2-Ausstoß zu reduzieren. Ihre Mission: Knowhow für Produkte zur Verfügung stellen, mit dem ihre Kunden ihren ökologischen Fußabdruck auf dem Weg zu einer Kreislaufwirtschaft erheblich reduzieren können.

Über den Gastgeber

Dr. Jan Evers ist erfahrener Gründungsberater und selbst Unternehmer. Jan berät seit fast 20 Jahren Banken und Ministerien sowie wachstumsstarke Gründer*innen und Mittelständler – als Aufsichtsrat, Business Angel und Miteigentümer. 

www.everest-x.de

Redaktion | Mira Hische 
Technische Bearbeitung | Erik Uhlendorf

Hast du Fragen oder Feedback zu dieser Podcastfolge oder möchtest selbst Gast im Podcast werden?

Schreib uns einfach eine E-Mail. Wir freuen uns auf deine Nachricht!

weitere Folgen

Unsere Partner

Das könnte Sie auch interessieren: 

bhp