#68 - Der Prototyp steht – doch wie groß sollte meine erste Produktionsmenge sein und wie kann ich meine Marktakzeptanz messen? [Gast: Jasmin Daouiji, GOODEN]  

<iframe style="border-radius:12px" src="https://open.spotify.com/embed/episode/5nhalIQ2GrNdXkQaHM8kYa?utm_source=generator" width="100%" height="152" frameBorder="0" allowfullscreen="" allow="autoplay; clipboard-write; encrypted-media; fullscreen; picture-in-picture" loading="lazy"></iframe>

Sag uns deine Meinung:

80% unser Sportbekleidung besteht aus nicht abbaubaren Kunststofffasern, in denen wir schwitzen und die schlecht für Mensch und Umwelt sind. Das stört auch Jasmin und sie hat sich eine Lösung überlegt: GOODEN ist eine plastikfreie Sportmode, die zu 100% aus natürlichen Materialien besteht - eine innovative Kombination aus SeaCell, Tencel und Bio-Baumwolle. Der Clou: GOODEN Sportswear gibt antioxidative Vitamine und Nährstoffe ab, muss dank besonderer Atmungsaktivität weniger oft gewaschen werden und kann vollständig kompostiert werden. In dieser Podcast-Folge erzählt Jasmin Jan von einer durchwachsenen Entwicklungsphase, einer gescheiterten Crowdfunding-Kampagne und wie sie ihr Produkt mittendrin noch einmal „neu“ entwickelt hat. Im Gespräch geht es dabei vor allem um die Fragen: Wie groß sollte meine erste Produktionsmenge sein? Wie kann ich meine Marktakzeptanz am besten messen? Sollte man trotz gescheiterter Crowdfunding-Kampagne einen zweiten Versuch wagen? Und welche Finanzierungsmethode passt zu meinem Produkt? Hör dir diese Folge unbedingt an und nimm Wissen, Erkenntnisse und Anregungen für deinen eigenen Geschäftsweg mit.

Weitere Themen dieser Folge

In dieser Folge zu Gast

Jasmin Daouiji ist gelernte Modedesignerin, selbstständige Stylistin und Setdesignerin, leidenschaftliche Sportlerin und liebt Challenges. Irgendwann war sie es leid, in nicht nachhaltiger Sportbekleidung aus Plastik zu schwitzen. Daraus entstanden ist GOODEN, eine nachhaltige, zirkuläre, hochwertige und langlebige Sportswear. Mit dieser innovativen Idee möchte Jasmin die Sportmode-Branche revolutionieren und Fair Fashion Industrie auch im Bereich Sportmode vorantreiben.

Über den Gastgeber

Dr. Jan Evers ist erfahrener Gründungsberater und selbst Unternehmer. Jan berät seit fast 20 Jahren Banken und Ministerien sowie wachstumsstarke Gründer*innen und Mittelständler – als Aufsichtsrat, Business Angel und Miteigentümer. 

www.everest-x.de

[Redaktion] Gesa Holz 
[Technische Bearbeitung] Erik Uhlendorf

Hast du Fragen oder Feedback zu dieser Podcastfolge oder möchtest selbst Gast im Podcast werden?

Schreib uns einfach eine E-Mail. Wir freuen uns auf deine Nachricht!

weitere Folgen

Unsere Partner

Das könnte dich auch interessieren: 

bhp