#43 – Was ist das richtige Preismodell für Klimaschutzdaten, mit denen andere viel Geld verdienen? [Gast: Jan Burck – Germanwatch, Climate Change Performance Index]  

<iframe src="https://open.spotify.com/embed/episode/5QWS0171Aq7W9OlbbNEeY5" width="100%" height="232" frameBorder="0" allowfullscreen="" allow="autoplay; clipboard-write; encrypted-media; fullscreen; picture-in-picture"></iframe>

Sag uns deine Meinung:

Jan Burck hat vor 16 Jahren angefangen, den Climate Change Performance Index (CCPI) zu entwickeln. Der Index vergleicht die Performance von 61 Industrieländern im Klimaschutz und erreicht 3,5 Mrd. Menschen. Mittlerweile ist der CCPI zu einem Business Case geworden. Jan und Jan sprechen also darüber, wie aus Daten Produkte werden, wie sich ein passendes Preismodell entwickeln lässt und wie der Vertrieb strukturiert sein sollte, wenn die Nachfrage das Angebot übersteigt. Und natürlich geht es um Impact: Endlich Milliarden Anlagekapital in klimafreundliche Anlageformen zu bewegen… Hör dir diese Folge unbedingt an und nimm Wissen, Erkenntnisse und Anregungen für deinen eigenen Geschäftsweg mit! 

Weitere Themen dieser Folge

In dieser Folge zu Gast

Jan Burck ist Referent für Klima und Energie bei der Umwelt- und Entwicklungsorganisation Germanwatch e.V. in Bonn und NRW-Fachpromotor für Klima und Entwicklung. Er entwickelte 2005 den Klimaschutzindex (KSI) und präsentierte diesen seitdem jährlich bei den UN Klimaverhandlungen. Bei Germanwatch leitete er sechs Jahre lang das Team für Deutsche und Europäische Klimapolitik und ist darüber hinaus weiterhin für verschiedene Studien verantwortlich. Jan Burck ist Co-Autor des „Brown to Green Reports“ und des „Allianz Klima und Energie Monitors“.

Über den Gastgeber

Dr. Jan Evers ist erfahrener Gründungsberater und selbst Unternehmer. Jan berät seit fast 20 Jahren Banken und Ministerien sowie wachstumsstarke Gründer*innen und Mittelständler – als Aufsichtsrat, Business Angel und Miteigentümer. 

www.everest-x.de

Hast du Fragen oder Feedback zu dieser Podcastfolge oder möchtest selbst Gast im Podcast werden?

Schreib uns einfach eine E-Mail. Wir freuen uns auf deine Nachricht!

weitere Folgen

Unsere Partner

Das könnte Sie auch interessieren: 

bhp