#4 - Wie mache ich aus einer Idee in kurzer Zeit ein Produkt, mit dem ich von Anfang an Geld verdiene? [Gast: Jan Vieth, Epicert – Gesellschaft für Epidemieprävention]  

<iframe src="https://open.spotify.com/embed-podcast/episode/5VDy4vHgwWgy34x2ZrG1bk" width="100%" height="232" frameborder="0" allowtransparency="true" allow="encrypted-media"></iframe>

Sag uns deine Meinung:

Jan Vieth ist Gründer vom Jungendreisen-Anbieter Camp Adventure. Aus der Corona-Not hat Jan eine Tugend gemacht: In wenigen Tagen hat er Epicert gegründet und bietet nun Epidemie- und Hygiene-Schulungen für Gastronomie und Hotellerie an. Natürlich online. Als er bei Jan Evers zu Gast war, war Epicert noch eine Idee, mittlerweile ist Epicert realisiert. Aus dem Gespräch kannst du lernen, wie aus einem unternehmerischen Problem eine Idee wird und wie sich aus einer Idee ein Produkt entwickeln lässt. Hör dir diese Folge unbedingt an und nehme Wissen, Erkenntnisse und Anregungen für deinen Geschäftsweg mit!

Weitere Themen dieser Folge

In dieser Folge zu Gast

Jan Vieth hat 2002 Camp Adventure gegründet. Die Corona-Krise hat ihm 2020 den Anstoß gegeben, Epicert – Gesellschaft für Epidemieprävention zu gründen. Epicert bietet webbasierten Schulungen und Zertifizierungen an, um Sicherheit für Gastronomen, Hoteliers und Gäste zu schaffen. 

Über den Gastgeber

Dr. Jan Evers ist erfahrener Gründungsberater und selbst Unternehmer. Jan berät seit fast 20 Jahren Banken und Ministerien sowie wachstumsstarke Gründer*innen und Mittelständler – als Aufsichtsrat, Business Angel und Miteigentümer. 

www.everest-x.de

Redaktion | Mira Hische 
Technische Bearbeitung | Benjamin Wölfing

Hast du Fragen oder Feedback zu dieser Podcastfolge oder möchtest selbst Gast im Podcast werden?

Schreib uns einfach eine E-Mail. Wir freuen uns auf deine Nachricht!

weitere Folgen

Unsere Partner

Das könnte dich auch interessieren: 

bhp