#19 - Welche Hard und Soft Skills sollte ich als Gründer*in erlernen?  

<iframe src="https://open.spotify.com/embed-podcast/episode/68nQZkNPP61Sn6X6QOEM7g" width="100%" height="232" frameborder="0" allowtransparency="true" allow="encrypted-media"></iframe>

Sag uns deine Meinung:

Christina Biermann hat ein großes Herz für Tiere, genauer gesagt, für Hunde: Ihr Startup Holy Health entwickelt und vertreibt gesunde, natürliche Nahrungsergänzungsmittel für Hunde, die spezifisch auf die Gelenke der Vierbeiner wirken. Klingt nach einer kleinen Nische? Weit gefehlt: Holy Health hat einen lukrativen Markt entdeckt und erschließt sich systematisch die Zielgruppe. Im Gespräch mit Jan gibt Christina spannender Einblicke in den Aufbau ihres Unternehmens und stellt Jan die spannende Frage, welche Fähigkeiten man als Gründer*in bzw. Unternehmer*in erlernen sollte. Hör dir diese Folge unbedingt an und nehme Wissen, Erkenntnisse und Anregungen für deinen Geschäftsweg mit!

Weitere Themen dieser Folge

In dieser Folge zu Gast

Christina Biermann hat 7 Jahre im Vertrieb verschiedener Modeagenturen gearbeitet. Im Dezember 2019 wechselte sie die Branche, zog von Köln nach Hamburg und gründete gemeinsam mit ihrem Co-Founder Ellmar Jungschaffer das Startup Holy Health, das Nahrungsergänzungsmittel für Hunde nach eigener Rezeptur vertreibt. 

Über den Gastgeber

Dr. Jan Evers ist erfahrener Gründungsberater und selbst Unternehmer. Jan berät seit fast 20 Jahren Banken und Ministerien sowie wachstumsstarke Gründer*innen und Mittelständler – als Aufsichtsrat, Business Angel und Miteigentümer. 

www.everest-x.de

Redaktion | Mira Hische 
Technische Bearbeitung | Benjamin Wölfing

Hast du Fragen oder Feedback zu dieser Podcastfolge oder möchtest selbst Gast im Podcast werden?

Schreib uns einfach eine E-Mail. Wir freuen uns auf deine Nachricht!

weitere Folgen

Unsere Partner

Das könnte dich auch interessieren: 

bhp